Sie sind hier: Aphasie

Einführung

Alle zwei Minuten erleidet in Deutschland ein Mensch einen Schlaganfall, das sind mehr als 250.000 Betroffene im Jahr. Mehr als ein Drittel der Erkrankten sterben innerhalb der ersten 30 Tage. Viele der Überlebenden müssen mit Behinderungen leben lernen.

Der Schlaganfall ist die häufigste Ursache für Störungen der Kommunikationsfähigkeit eines Menschen, gefolgt von Schädel-Hirn-Verletzungen und Hirntumoren. Als Folge der Hirnerkrankungen kann es zu Sprachstörungen unterschiedlichen Ausmaßes kommen, welche unter dem Sammelbegriff APHASIE zusammengefaßt werden.

Bitte benutzen Sie die obige Menüleiste zur Auswahl der einzelnen Informationen!

Therapie

Verzeichnis von Rehabilitationseinrichtungen für Schlaganfallpatienten